Wo farme ich am besten Leder? – Scherbenwelt

<—   Leder farmen – östliche Königreiche Kalimdor

Leder farmen – Scherbenwelt

 

Knotenhautleder findet man überall in der Scherbenwelt. Am besten eignet sich allerdings Nagrand mit seinen Talbuks.

Dickes Grollhufleder findet man ebenso in Nagrand. Die Grollhufe ab Stufe 64 droppen das Leder am ehesten. Ihr benötigt hierfür einen Skill ab 320 um sie zu kürschnern.

Kristalldurchdrungenes Leder könnt ihr ab einen Skill von 350 im Süden von Orgi´la im Schergrat von den Splitterfellebern kürschnern. Doch Obacht, die Säue haben Level 70.

Netherdrachenschuppen bekommt ihr wahlweise im Süden vom Schergrat oder aber im Nordosten von Nethersturm von den Netherdrachen. Stellt eventuell die Fraktion „Netherschwingen“ auf Krieg um. Dadurch verliert ihr keinen Ruf.

Kobraschuppen droppen mit einer Chance von ca. 9% im Nordosten des Schattenmondtals von den Schattenschlangen.

Teufelsschuppen droppen entweder auf der Höllenfeuerhalbinsel  südwestlich der Falkenwacht von den Felshetzern oder von den Basilisken iin den westlichen Zangermarschen.

Windschuppen könnt ihr den Schuppenflügelschlangen im Messergrat von Schergrat abziehen.

Teufelsbalg bekommt ihr in Nethersturm von den Spährenhetzern und Artefaktsuchern rund um die Ruinen von Arklon und der Manaschmiede Duro.

Leder farmen – Nordend –>

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.