Kochen mit Nomi – Teil 2

Es ist schon eine Weile her als ich den Artikel über die Kochschulglocke und Nomi geschrieben habe.  Ich hing damals an der Daily mit der Lektion 4 – Getrocknete Nadelpilze. Für jeden Tag, den man diese Quest mit Nomi macht bekommt man 1000 Rufpunkte bei ihr.

Das könnt ihr an dem Balken im Questfenster sehen wenn ihr mit ihr sprecht. 8400 Punkte braucht man jeweils bis zur nächsten Lektion. Die letzte Lektion besteht darin Stampfreiskuchen zu kochen. Dafür braucht ihr täglich 5 Portionen Reis welche ihr auf dem Halbhügelmarkt erstehen könnt.

Wenn ihr Euren Ruf soweit gesteigert habt, dass ihr ehrfürchtig bei Nomi seid, bekommt ihr die Quest “ Ein Geschenk für den Lehrer“. Neben seltenen Zutaten fürs Kochen bekommt ihr ebenso ihren Wappenrock, eine Schürze.

Ab diesen Moment erlangt ihr Zugang zu Tagesquest “ Ein Zeichen der Anerkennung“ .

Zeichen der Anerkennung

Ihr erhaltet nun täglich eine Eisentatzmarke und „Leckeres von Nomi“. Darin enthalten sind 3 – 5 zufällige Essen mit einer Wertsteigerung von 300.

Nomi Questbelohnung

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.