Die Schreibstube der Garnison

Die Schreibstube

Eigenschaften

Stufe 1: Ermöglicht die Herstellung von Erzeugnissen der Inschriftenkunde und gewährt 7 Arbeitsaufträge.
Stufe 2: Ermöglicht bis zu 14 Arbeitsaufträge und das Zuweisen von Anhängern mit der Eigenschaft
„Inschriftenkunde“
Stufe 3: Ermöglicht nun 21 Arbeitsaufträge

Baupläne

Stufe 1:
Sollte die Garnison auf Stufe 2 ausgebaut sein, kann man die Baupläne im Rathaus der Garnison beim Händler für Baupläne erstehen. Spieler mit dem Beruf des Inschriftlers erhalten nach Abschluss der Quest Geheimnisvoller Ranzen ebenfalls die Baupläne.

Stufe 2: Mit Stufe 96 des Charakters hat man die Möglichkeit die Pläne im Rathaus der Garnison vom Händler für Baupläne zu kaufen. Alternativ kann man sie auf Ashran gegen 1 x Bauhinweise für ein Aussenpostengebäude tauschen.
Horde: Torgg Flexington
Allianz: Kinkade Jakobs

Stufe 3: Setzt Stufe 100 des Charakters und den Erfolg Ein paar Aufträge mehr vorraus.
Verkauft wird der Plan dann im Rathaus der Garnison vom Händler für Baupläne.

Arbeitsaufträge

Diese dauern jeweils 4 Stunden. es werden 2 x Himmelblaue Pigmente benötigt. Diese erhaltet ihr durch das Mahlen von je 5 draenischer Kräutern. Spieler ohne den Beruf des Inschriftenkundlers erhalten die Kräuter durch den Kräutergarten der Garnison. Den benötigten Mörser können sie für 5 Schwarzfelserz in der Schreibstube erhalten.
Nach Fertigstellung der Arbeitsaufträge findet man in den Kisten Kriegsbemalung, Magisches Wasser, Magische Erde , auch Apexiskristalle können enthalten sein.

Anhänger

Horde: Benjamin Gibb , aus der Quest: Nicht tief genug für ein Grab
Allianz: Admiral Taylor aus der Quest: Admiral Taylor

Mit einem Anhänger in der Schreibstube kann man einmal am Tag einen Draenorlieferschein herstellen. Aus diesen erhaltet ihr 2 zufällige Belege. Kombiniert ihr diese bekommt ihr folgende Gegenstände welche ihr beim Händler verkaufen könnt:
Kleiner Lieferschein
Lieferschein
Großauftrag

Share