Mittlere Garnisonsgebäude

Mittlere Garnisonsgebäude

 

Von den mittleren Gebäuden könnt ihr in eurer Garnison zwei bauen. Solltet ihr euch wieder umentscheiden, setzt ihr einfach das neue Gebäude über das Alte.

Mit den folgenden Kosten müsst ihr rechnen:

Stufe 1 – 100 Garnisonsressourcen und 150 Gold
Stufe 2 – 300 Garnisonsressourcen und 300 Gold
Stufe 3 – 600 Garnisonsressourcen und 500 Gold

Für den Anfang bietet sich das Sägewerk an, so sollte man mit Garnissonsressourcen wenig Probleme haben.

Wer einen verarbeitenden Beruf hat, ist womöglich mit der Scheune gut bedient. Sie bietet die Chance auf Wildblut, das für viele hochwertige Rezepte benötigt wird.

Der Handelsposten bietet Handwerkswaren im Tausch gegen Garnisonsressourcen an. Ist für die gedacht, die einen Mangel an Handwerkswaren und einen Überfluss an Ressourcen haben.

Das Gasthaus ist für PVE Spieler, die sich gern in Instanzen aufhalten.

Das Heiligtum des Gladiators ist für PVP Spieler gedacht.

  • Gasthaus
  • Handelsposten
  • Sägewerk
  • Scheune
  • Heiligtum des Gladiators

 

 

 

 

 

 

Das Lagerhaus der Garnison

Das Lagerhaus

Eigenschaften

Stufe 1: Ihr habt Zugang zu eurer Bank, gleichzeitig erhöht ihr die Gesamtanzahl an aktiven Arbeitsaufträgen um 5.
Stufe 2: Ihr habt nun auch Zugang zu eurer Gildenbank.
Stufe 3: Ihr habt Zugriff auf einen astralen Händler, der Transmogrifikations- und Leerenlagerdienste anbietet. Die Gesamtanzahl an aktiven Arbeitsaufträgen steigt um 15.

Baupläne

Stufe 1
Käuflich beim Händler für Baupläne im Rathaus der Garnison sobald die Garnison Stufe 2 erreicht hat

Stufe 2
Benötigt Stufe 96 des Charakters. Wird verkauft im Rathaus der Garnison beim Händler für Baupläne. Alternativ tauscht man 1 x Bauhinweise für ein Aussenpostengebäude in Ashran gegen den Bauplan.
Horde: Torgg Flexington
Allianz: Kinkade Jakobs

Stufe 3
Der Charakter muss auf Stufe 100 sein und den Erfolg: Ich wär so gerne Millionär, auf Draenor ist das ganz schön schwer abgeschlossen haben.
Den Plan kann man dann für 1000 Gold beim Händler für Baupläne im Rathaus der Garnison kaufen.

Für wen geeignet?

Nun zuerst für alle faulen Spieler unter euch, die eine Bank genau vor ihrer Nase haben wollen ohne groß Reisen zu müssen.
Für Spieler welche gern ihre Berufe ausüben, da sich die Anzahl der Arbeitsaufträge mit Stufe 3 des Lagerhaus auf beachtliche 36 Arbeitsaufträge erhöht
Damit steigt natürlich auch die Chance auf höhere Ausbeute bei z.B. Magischen Feuer, Magische Luft usw.

Die Wiederverwertung der Garnison

Die Wiederverwertung

Eigenschaften

In der Wiederverwertung wandelt ihr den Müll anderer Leute in brauchbare Gegenstände um.

Stufe 1: Ermöglicht bei Missionen gelegentlich Bergungsgut zu finden
Stufe 2: Die Wahrscheinlichkeit, Bergungsgut von Missionen zu erhalten steigt an. Zusätzlich besteht die Chance aus den Kisten Gegenstände für eure Anhänger zu erhalten.
Stufe 3: Die Wahrscheinlichkeit, bei Missionen Bergungsgut zu erhalten ist nun sehr groß. Zusätzlich können nun auch Gegenstände für Spielercharaktere enthalten sein.

Baupläne

Stufe 1
Um den Bauplan zu erhalten, muss die Questreihe Werkstatt Quetschpfeif, die mit Flammen los endet erledigt werden.

Stufe 2
Dieser Bauplan ist ab Stufe 96 verfügbar und wird im Rathaus beim Händler für Baupläne verkauft.
Alternativ kann man ihn gegen den Tausch von 1 x Bauhinweise für ein Aussenpostengebäude in Ashran tauschen.
Horde: Torgg Flexington
Allianz: Kinkade Jakobs

Stufe 3
Der Spieler muss Stufe 100 erreicht und den Erfolg: Bergungen zahlen sich aus erreicht haben.
Für 1000 Gold kann man dann den Bauplan beim Händler für Baupläne im Rathaus der Garnison erstehen.

Verwendung

Die Wiederverwertung ist für Spieler geeignet, welche ihre Anhänger auf Missionen schicken. Mit jeder abgeschlossenen Mission besteht die Möglichkeit Bergungsgut zu erhalten.
Stufe 1: Tasche mit geborgenen Teilen
Stufe 2: Kiste mit Bergungsgut
Stufe 3: Große Kiste mit Bergungsgut
Die Kisten könnt ihr nur in eurer Wiederverwertung öffnen. Auf Stufe 1 wird es sehr frustrierend sein, da die Taschen oft mit grauen Gegenständen gefüllt sind.
Ab Stufe 2 werdet ihr öfter Gegenstandsverbesserungen für eure Anhänger erhalten.
Stufe 3 wird richtig spannend, in den Kisten findet ihr grüne, blaue und auch epische Items.

Alle relevanten Items findet ihr hier: Große Kiste mit Bergungsgut

 

Die Gerberei der Garnison

Die Gerberei

Eigenschaften

Stufe 1: Gewährt 7 Arbeitsaufträge und die Herstellung von Erzeugnissen der Lederverarbeitung.
Stufe 2: Bis zu 14 Arbeitsaufträge sind möglich und Anhänger mit der Eigenschaft Lederverarbeitung können dem Gebäude zugewiesen werden. Dies ermöglicht einen einzigartigen Bonus.
Stufe 3: Ermöglicht nun bis zu 21 Arbeitsaufträge.

Baupläne

Stufe 1:
Mit Erreichen von Stufe 2 der Garnison könnt ihr den Plan im Rathaus der Garnison beim Händler für Baupläne erstehen. Spieler mit dem Beruf des Lederers starten eine Questreihe um den Plan zu erhalten.
Allianz: Jäger gesucht
Horde: Der Umhang eines Kriegers

Stufe 2:
Mit dem Erreichen von Stufe 96 wird der Plan im Rathaus der Garnison vom Händler für Baupläne für 750 Gold verkauft. Alternativ kann man ihn in Ashran gegen 1 x Bauhinweise für ein Aussenpostengebäude tauschen.
Horde: Torgg Flexington
Allianz: Kinkade Jakobs

Stufe 3:
Benötigt Stufe 100 des Spielers und den Erfolg: Ein paar Aufträge mehr
Verkauft wird der Plan dann im Rathaus der Garnison vom Händler für Baupläne gegen 1000 Gold.

Arbeitsaufträge

Für einen Arbeitsauftrag werden 5 x Rohes Tierleder benötigt. Nach Beendigung könnt ihr den Kisten vor dem Gebäude Poliertes Leder und gelegentlich Magische Erde, Magisches Wasser und Apexiskristalle entnehmen.

Anhänger

Allianz: Shelly Hamby durch die Questreihe: Ränkespiele
Horde: Ka´la durch die Garnisonsmission: Gonnlinge im Überfluss

Solltet ihr einen Anhänger der Gerberei zugewiesen haben, erhöht sich die Ausbeute an Polierten Leder. ( Anhängerstufe 100 -> 100 % mehr Ausbeute)
Des Weiteren kann man Zelte stellen, wobei sie einen Buff von +10 Werte gewähren sollte man 10 Sekunden in ihnen stehen.

Die Juwelenschleiferei der Garnison

Die Juwelenschleiferei

Eigenschaften

Stufe 1: Ermöglicht bis zu 7 Arbeitsaufträge und Erzeugnisse der Juwelierskunst.
Stufe 2: Bis zu 14 Arbeitsaufträge sind möglich und ihr könnt Anhänger mit der Eigenschaft Juwelierskunst dem Gebäude zuweisen.
Stufe 3: ermöglicht bis zu 21 Arbeitsaufträge

Baupläne

Stufe 1:
Mit Erreichen von Stufe 2 der Garnison könnt ihr den Plan für Stufe 1 im Rathaus der Garnison vom Händler für Baupläne kaufen.
Spieler mit dem Beruf Juwelierskunst erhalten ihn für den Abschluss von Erschöpftes Kristallfragment

Stufe 2:
Mit Erreichen von Stufe 96 kann man den Bauplan in Ashran gegen 1 x Bauhinweise für ein Aussenpostengebäude eintauschen.
Horde: Torgg Flexington
Allianz: Kinkade Jakobs
Alternativ kann man ihn für 750 Gold im Rathaus der Garnison beim Händler für Baupläne kaufen.

Stufe 3:
Setzt Charakterstufe 100 und den Erfolg Ein paar Aufträge mehr voraus
Den Plan bekommt man dann gegen 1000 Gold vom Bauplanhändler im Rathaus der Garnison

Arbeitsaufträge

Die Dauer für jeweilige Arbeitsaufträge beträgt 4 Stunden. Für einen Auftrag werden 5 x Schwarzfelserz benötigt. Fertige Aufträge könnt ihr aus den Kisten vor dem Gebäude abholen.
Man bekommt ein Taladitkristall und gelegentlich Magische Luft, Magische Erde und Apexiskristalle.

Anhänger

Horde: Olin Umberfell aus der Questreihe: Der Wind der Veränderung
Allianz: Konstrukteur Romuul aus der Quest: Konstrukteur Romuul
Sie bieten euch eine tägliche Quest an bei der ihr als Belohnung eine Bezahlung für Juwelierskunst erhaltet.
Sollte euer Anhänger Level 100 sein gewährt er zusätzlich einen 100% Bonus an Taladitkristall.

Die Maßschneiderei der Garnison

Die Maßschneiderei

Eigenschaften

Stufe 1: Es können bis zu 7 Arbeitsaufträge erledigt werden und ihr könnt Erzeugnisse der Schneiderkunst herstellen.
Stufe 2: 14 Arbeitsaufträge sind möglich und Anhänger mit der Eigenschaft Schneiderei können dem Gebäude zugewiesen werden.
Stufe 3: Ermöglicht insgesamt 21 Arbeitsaufträge

Baupläne

Stufe1:
Mit dem Ausbau der Garnison auf Stufe 2 könnt ihr die Baupläne im Rathaus der Garnison beim Händler für Baupläne käuflich erwerben. Spieler mit dem Beruf Schneider erhalten durch das Töten von Mobs das Item Kryptischer Foliant der Schneiderei ( Allianz )bzw. Frostwolfnähzeug ( Horde ) mit dem sie ihre Questreihe starten können.

Stufe 2:
Den Bauplan kann man mit Erreichen der Stufe 96 im Rathaus der Garnison beim Händler für Baupläne für 750 Gold erstehen. Alternativ kann man ihn durch den Tausch von 1 x Bauhinweise für ein Aussenpostengebäude in Ashran tauschen.
Allianz: Kinkade Jakobs
Horde: Torgg Flexington

Stufe 3:
Benötigt Stufe 100 und den Erfolg Ein paar Aufträge mehr
Den Plan bekommt man dann für 1000 Gold beim Händler für Baupläne im Rathaus der Garnison.

Arbeitsaufträge

Die Erledigung der Arbeitsaufträge dauern jeweils 4 Stunden. Es werden 5 x Prächtiges Fell benötigt.
Nach Fertigstellung erhält man aus den Kisten vor der Schneiderstube Hexenzwirnstoff. Gelegentlich findet sich auch Magische Luft, Magisches Wasser und Apexiskristalle in den Kisten.

Anhänger

Den Genussbot 8000 erhaltet ihr durch die Quest „Achtung,Schock!
Der Maßschneiderei zugewiesen verkauft er euch folgende Sachen:
Furchterregende Schlachtstandarte
Inspirierende Schlachtstandarte
Furchterregende Schlachtstandarte
Inspirierende Schlachtstandarte

Die Schreibstube der Garnison

Die Schreibstube

Eigenschaften

Stufe 1: Ermöglicht die Herstellung von Erzeugnissen der Inschriftenkunde und gewährt 7 Arbeitsaufträge.
Stufe 2: Ermöglicht bis zu 14 Arbeitsaufträge und das Zuweisen von Anhängern mit der Eigenschaft
„Inschriftenkunde“
Stufe 3: Ermöglicht nun 21 Arbeitsaufträge

Baupläne

Stufe 1:
Sollte die Garnison auf Stufe 2 ausgebaut sein, kann man die Baupläne im Rathaus der Garnison beim Händler für Baupläne erstehen. Spieler mit dem Beruf des Inschriftlers erhalten nach Abschluss der Quest Geheimnisvoller Ranzen ebenfalls die Baupläne.

Stufe 2: Mit Stufe 96 des Charakters hat man die Möglichkeit die Pläne im Rathaus der Garnison vom Händler für Baupläne zu kaufen. Alternativ kann man sie auf Ashran gegen 1 x Bauhinweise für ein Aussenpostengebäude tauschen.
Horde: Torgg Flexington
Allianz: Kinkade Jakobs

Stufe 3: Setzt Stufe 100 des Charakters und den Erfolg Ein paar Aufträge mehr vorraus.
Verkauft wird der Plan dann im Rathaus der Garnison vom Händler für Baupläne.

Arbeitsaufträge

Diese dauern jeweils 4 Stunden. es werden 2 x Himmelblaue Pigmente benötigt. Diese erhaltet ihr durch das Mahlen von je 5 draenischer Kräutern. Spieler ohne den Beruf des Inschriftenkundlers erhalten die Kräuter durch den Kräutergarten der Garnison. Den benötigten Mörser können sie für 5 Schwarzfelserz in der Schreibstube erhalten.
Nach Fertigstellung der Arbeitsaufträge findet man in den Kisten Kriegsbemalung, Magisches Wasser, Magische Erde , auch Apexiskristalle können enthalten sein.

Anhänger

Horde: Benjamin Gibb , aus der Quest: Nicht tief genug für ein Grab
Allianz: Admiral Taylor aus der Quest: Admiral Taylor

Mit einem Anhänger in der Schreibstube kann man einmal am Tag einen Draenorlieferschein herstellen. Aus diesen erhaltet ihr 2 zufällige Belege. Kombiniert ihr diese bekommt ihr folgende Gegenstände welche ihr beim Händler verkaufen könnt:
Kleiner Lieferschein
Lieferschein
Großauftrag

Das Ingenieurlabor der Garnison

Das Ingenieurlabor

 

Eigenschaften

Stufe 1: Gewährt 7 Arbeitsaufträge und die Herstellung von Erzeugnissen der Ingenieurskunst.
Stufe 2: Anhänger mit der Eigenschaft Ingeineurskunst können dem Gebäude zugewiesen werden, dies gewährt einen einzigartigen Bonus. Es können nun 14 Arbeitsaufträge in erledigt werden.
Stufe 3: ermöglicht jetzt 21 Arbeitsaufträge

Baupläne

Stufe 1:
Beim Ausbau der Garnison können die Pläne im Rathaus beim „Händler für Baupläne“ gekauft werden. Spieler mit dem Beruf Ingeineurskunst erhalten dies als Questbelohnung von Gnomischer Standorttransponder welcher von allen Gegnern auf Draenor droppen kann.

Stufe 2:
Der Spieler muss Stufe 96 erreicht haben. Wahlweise kauft man die Pläne im Rathaus der Garnison beim “ Händler für Baupläne“ oder in Ashran im Tausch von 1 x Bauhinweise für ein Aussenpostengebäude.
Horde: Torgg Flexington
Allianz: Kinkade Jakobs

Stufe 3:
Ihr benötigt nun Stufe 100 und den Erfolg “ Ein paar Aufträge mehr “
Habt ihr dies erreicht verkauft euch der Händler im Rathaus der Garnison gegen 1000 Gold den Bauplan für Stufe 3.

Arbeitsaufträge

Die Herstellung durch Arbeitsaufträge dauern jeweils 4 Stunden. Für einen Arbeitsauftrag werden jeweils 2 Schwarzfelserz und 2 Echteisenerz benötigt. Spieler ohne den Beruf Bergbau können die Erze in der Mine der Garnison abbauen.
Sind die Aufträge fertig, bekommt man aus den Kisten vor dem Labor Getriebefederteile. Gelegentlich sind auch Magische Luft, Magisches Feuer und Apexiskristalle dabei.

Anhänger

Kimzee Quetschpfeife schließt sich eurem Team an wenn ihr die Quest “ Flammen los“ erledigt habt.
Diese Questreihe schaltet unter anderem den Bauplan für die Wiederverwertung Stufe 1 frei.

Allianz: Konstrukteurslehrling Andren -> erhältlich aus der Quest “ Freund der Exarchen“ ( Auswahl aus 3 Anhängern)

Ist der Anhänger eurem Ingenieurlabor zugewiesen könnt ihr bei ihm folgende Sachen kaufen:
Walter
GUMM-E
Gnomischer Netzwerfer
Gyrostrahlenreflektor
Hochspannungsreflektor

Das Verzauberungsatelier der Garnison

Verzauberungsatelier

Eigenschaften

Stufe 1: Ermöglicht bis zu 7 Arbeitsaufträge und Spielern ohne den Beruf des Verzauberers Gegenstände zu entzaubern.
Stufe 2: Anhänger mit der Eigenschaft Verzauberkunst können dem Atelier zugewiesen werden. Ausserdem sind nun bis zu 14 Arbeitsaufträge gleichzeitig möglich.
Stufe 3: Ermöglicht bis zu 21 Arbeitsaufträge

Baupläne

Sobald die Garnison Stufe 2 erreicht hat werden die Baupläne für Stufe 1 Gebäude freigeschaltet.
Man kann sie im Rathaus der Garnison beim „Händler für Baupläne“ erwerben.

Spieler mit dem Beruf Verzauberungskunst bekommen die Pläne durch eine Questreihe.
Allianz: Schatten erwachen
Horde: Die Verteidigung von Wor´gol

Stufe 2:
Benötigt Stufe 96 des Spielers und wird wahlweise gegen Gold im Rathaus der Garnison oder gegen
1 x Bauhinweise für ein Aussenpostengelände in Ashran verkauft.
Horde: Torgg Flexington
Allianz: Kinkade Jakobs

Stufe 3
Dafür müsst ihr Stufe 100 und den Erfolg: Ein paar Aufträge mehr erreicht haben.
Den Bauplan erhaltet ihr dann vom Händler für Baupläne im Rathaus eurer Garnison für läppische 1000 Gold.

Arbeitsaufträge

Die Dauer für das Fertigstellen von Arbeitsaufträgen beträgt 4 Stunden. Für einen Arbeitsauftrag benötigt ihr 5 Draenischer Staub.
Als Ausbeute erhaltet ihr ein Zerbrochenen temporalen Kristall. Gelegentlich befinden sich auch Magische Luft, Magisches Feuer oder Apexiskristalle in der Kiste.

Anhänger

Ab Stufe 2 könnt ihr dem Verzauberungsatelier Anhänger zuweisen.
Ahm hat diese Eigenschaft, ihr erhaltet ihn über die Quest „Letzter Wunsch„.
Er wird eurem Char Waffenillusionen anbieten.

Die Schmiede der Garnison

Die Schmiede

Eigenschaften

Stufe 1: Ermöglicht die Herstellung von Schmiedekunsterzeugnissen und gewährt 7 Arbeitsaufträge
Stufe 2: Ermöglicht 14 Arbeitsaufträge und Anhängern mit der Eigenschaft „Schmiedekunst“ zu arbeiten. Dies gewährt einen einzigartigen Bonus.
Stufe 3: Ermöglicht 21 Arbeitsaufträge zeitgleich.

Baupläne

Baupläne der Stufe 1 sind verfügbar wenn die Garnison die Stufe 2 erreicht hat.
Erhältlich im Rathaus der Garnison beim „Händler für Baupläne“

Spieler mit dem Beruf Schmiedekunst erhalten die Baupläne über eine Quest.
Questreihe der Allianz: Schatten erwachen
Questreihe der Horde: Die Verteidigung von Wor´gol

Stufe 2
Dafür muss euer Charakter die Stufe 96 erreicht haben.
Die Pläne kann man im Rathaus beim „Händler für Baupläne“ für Gold erstehen oder wahlweise in Ashran gegen 1 x “ Bauhinweise für Aussenposten“ tauschen.
Horde: Torgg Flexington
Allianz: Kinkade Jakobs

Stufe 3
benötigt Charakterstufe 100 und den Erfolg „Ein paar Aufträge mehr“
Die Baupläne bekommt ihr im Rathaus eurer Garnison im Tausch von 1000 Gold.

Arbeitsaufträge

Für jeden Arbeitsauftrag benötigt ihr 5 Echteisenerz. Diese könnt ihr auch wenn ihr nicht den Beruf des Bergbaus habt in der Mine der Garnison abbauen.
Jeder Arbeitsauftrag dauert 4 Stunden bis zur Fertigstellung. Den fertigen Aufträgen, welche ihr in den Kisten vor der Schmiede findet, entnehmt ihr Echtstahlbarren und gelegentlich Magische Erde, Magisches Feuer oder Apexiskristalle.

Anhänger

Ab Stufe 2 könnt ihr der Schmiede Anhänger zuweisen.
Werden sie angesprochen gewähren sie zwei Buffs die jeweils 4 Stunden halten.

Das Lied des Ambosses
Eure Rüstung und eure Waffen verlieren keine Haltbarkeit in den Einsätzen.

Zuspruch der Schmiede
In Aussengebieten von Draenor besteht die Wahrscheinlichkeit, dass euch die Wächter der Schmiede zu Hilfe eilen.

Anhänger für Hordespieler: Waffenschmiedin Na´shra
Anhänger für Allianzspieler: Rulkan